Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Projekt.

Projektauftakt
Projektauftakt "RegIKlim"

Die vom Institut Raum und Energie organisierte Auftaktveranstaltung für das vom BMBF geförderte Projekt „RegIKlim“ war ein großer Erfolg. Das Projekt RegIKlim findet neben dem Projekt KARE im Oberland in fünf weiteren Regionen in Deutschland statt.

Es wird wärmer und Regen wird intensiver
Es wird wärmer und Regen wird intensiver

An der digitalen Auftaktveranstaltung des neuen von BMBF geförderten Verbundprojektes KARE (Klimaanpassung in der Region Oberland) nahmen knapp 80 Personen aus dem Oberland teil.

SchülerInnen forschen im Oberland - erste Wetter-Messkampagne 2020 abgeschlossen
SchülerInnen forschen im Oberland - erste Wetter-Messkampagne 2020 abgeschlossen

Starkregen, Gewitter, Hitzetage – wie betroffen sind wir wirklich? Dieser und anderer Fragen rund um die Wetterbeobachtung gingen rund dreißig TeilnehmerInnen des Bürgerwissenschaftsprojekts KARE-CS im Sommer 2020 nach. 

Digitaler Auftakt zum Projekt KARE
Digitaler Auftakt zum Projekt KARE

Bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen kurz die wichtigsten Fakten zum Projekt und zum Stand der Forschung in Sachen Klimawandel (Extremwetterereignisse) im Oberland vor. 

Klimaanpassung auf regionaler Ebene

Elisabeth Freundl (Projektkoordinatorin und stellv. Vorsitzende) im Interview mit Stefan Drexlmeier (Vorstandsvorsitzender) zu den neuen Projekten rund um das Thema Klimaanpassung der Bürgerstiftung Energiewende Oberland.

Klimaanpassung im Oberland
Klimaanpassung im Oberland

Gewitter, Sturzflut und Überschwemmungen- Welche konkreten Klimaveränderungen sind im Oberland zu erwarten? Welche Anpassungsmaßnahmen sind notwendig und sinnvoll?